Gesundheits-Workshop: Stress und Belastung im Beruf

Wir führen “Gefährdungsbeurteilungen Psychische Belastungen” gem. § 5 Arbeitsschutzgesetz durch.

Mit dem von uns eingesetzten Breitband-Screening-Verfahren können beginnende psychische Erkrankungen rechtzeitig erkannt und erfolgreich abgewehrt werden.

Dazu erstellen wir für jede Untersuchung ein Individualgutachten (ca. 20 Seiten), wobei Präventivmaßnahmen für erkannte Gefährdungsbereiche vorgeschlagen werden.

Alle unsere Untersuchungen können auf Wunsch auch mit Schwerpunkten konzipiert und durchgeführt werden!